Über Menschen schreiben

_mg_4903
©PICTURES BY DAN PHOTOGRAPHY & MATHILDA MORE

„Ich möchte begreifen, welchen Einfluss bestimmte Dinge und Menschen auf mein Inneres nehmen, wie ich sie integrieren und mich dennoch im Gleichgewicht halten kann.“

Sputnik Sweetheart, Haruki Murakami-

Ich erzähle gerne von Menschen. Das kann man so stehen lassen. Wenn ich Storys entwickle, wenn ich Interviews führe, stets mache ich mir Gedanken darüber, wer mein Gegenüber ist, was ihn antreibt, was ich von ihm lernen kann. Schließlich ist es so, dass jeder Mensch, der mir begegnet, irgendwie Einfluss darauf hat, wie ich die Welt sehe oder wie ich mich selbst sehe. Jede klitzekleinen Begegnung ist eine Möglichkeit, etwas über mich selbst zu lernen und auch über den anderen. Das ist sogar eine ganz allgemeine Sachen: Menschen sind soziale Wesen, die sich über die Gruppen, in denen sie sich befinden, definieren und darin eine ganze Vielzahl von Meinungen und Gefühlen entwickeln. Wir verlieren uns im Anblick anderer, in Gesprächen, in der Wut über andere, in der Zuneigung zu anderen – und dann entdecken wir uns selbst, indem wir uns abgrenzen, Mauern bauen, uns öffnen oder andere Ansichten annehmen. Ganz getreu der Ansicht: „Hell are other people“.

Über Menschen schreiben, bedeutet auch immer wieder über sich selbst zu schreiben. Denn im Grunde zeigt die Art wie wir mit anderen sprechen oder welche Fragen wir stellen, wie wir die Welt betrachten. Deswegen finde ich es so spannend über Menschen zu schreiben – sei es nun fiktional oder in Form von Gesprächen, die ich mit anderen führe. Ich finde, wir leben in einer aufregenden Zeit. Es gibt eine unglaubliche Vielzahl von Personen da draußen, die neue Lebenskonzepte wagen, ihren Weg gehen und/oder für eine bessere Welt eintreten. Sie können uns inspirieren, selbst was anderes zu versuchen. Vielleicht festigen ihre Geschichten uns auch in unserem eigenen Lebenskonzept.

IMG_20160122_150513
©PICTURES BY DAN PHOTOGRAPHY & MATHILDA MORE

Und was erwartet euch nun?  Neben meinem Geschreibsel gibt es einige Interviews mit den interessanten Menschen, denen ich in meinem Leben auf verschiedensten Wegen begegnen durfte. Dieses Blogprojekt wird euch auf eine Reise mitnehmen zu Menschen, die wild leben und Grenzen sprengen, zu neuen Geschichten und neuen Ansichten. Und all diesen Menschen werdet ihr auf vielen verschiedenen Ebenen begegnen – fiktiv und real. Es wird viel Nachdenkliches geben, Lustiges und auch Kontroverses. Wir werden Spaß haben, Erkenntnisse gewinnen und sicher auch hitzig diskutieren!

Willkommen in meiner Welt!

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.